30 Jahre Santaverde in 12 Geschichten

Erfahren Sie mehr darüber, wie es mit Santaverde anfing und was unsere Gründer dabei erlebt haben. Erzählt von Sabine Beer, aufgeschrieben von dem Autor Detlev Scholz.

Erfahren Sie mehr darüber, wie es mit Santaverde anfing und was unsere Gründer dabei erlebt haben. Erzählt von Sabine Beer, aufgeschrieben von dem Autor Detlev Scholz. mehr erfahren »
Wie hat das alles angefangen mit Santaverde? Als noch Gemüse und Unkraut an der Stelle wuchs, unter der unser Laboratorio heute steht…
Um uns herum hatten wir 3 Nachbarn mit ihren Fincas. Einer würde unser Leben verändern: Jim Marsh...
Damals hatte noch niemand eine Idee, wie die Qualität der Aloe Vera zu bestimmen war - mit Ausnahme von Dr. Bernd Diehl aus Köln...
Vom ersten Moment im Sommer 1986 an waren wir fasziniert von der mediterranen Schönheit und vor allem der Ursprünglichkeit, mit der Menschen und Natur hier in Andalusien zusammenlebten. Bio war hier auf der Finca kein Gütesiegel, sondern ganz einfach Realität.
1994: Jetzt konnten wir der kosmetischen Industrie unseren kostbaren Rohstoff anbieten. Glaubten wir…
Was wir definitiv wussten: dass wir nicht werden wollten wie die meisten Aloe Vera Kosmetikhersteller damals...
Es gab eine Rezeptur, es gab die ersten Produkte, nun brauchten wir Kunden...
Jetzt waren wir also eine Firma, die auch im Handel gelistet war, langsam aber sicher an Bekanntheit gewann, fast hätte ich gesagt, alles lief nach Plan...
Es schien Zufall zu sein, der meinen Mann das erste Mal nach Brasilien brachte, aber es fügte sich schon auch in ein bekanntes Muster ein...
Stolz sieht sie aus, und ich hatte mir immer gedacht, wie schön sie ist: Die Aloe. Aber was ihre Blüte für uns tun kann, die Frage stellte ich mir nicht...
Spanien bzw. das Leben auf der Finca hat uns etwas ganz Grundsätzliches und Existenzielles gelehrt: Die wirklich guten Dinge brauchen Zeit...
Manchmal sitzt man da, wenn es stiller ist, zum Beispiel im Winter, wenn der Wind die Sonne filtert, blickt zurück und denkt nach wie alles so gekommen ist...
Kontakt

Schreiben Sie uns!

Lena Birschkus
040 460 99 110 Schreiben Sie uns