30 Jahre Santaverde in 12 Geschichten

Erfahren Sie mehr darüber, wie es mit Santaverde anfing und was unsere Gründer dabei erlebt haben. Jeden Monat veröffentlichen wir hier ein weiteres Kapitel der Entstehungsgeschichte von Santaverde. Erzählt von Sabine Beer, aufgeschrieben von dem Autor Detlev Scholz.

Kapitel1 Teaser

1 - Alles begann mit der Finca Verde

Wie hat das alles angefangen mit Santaverde? Als noch Gemüse und Unkraut an der Stelle wuchs, unter der unser Laboratorio heute steht…

Geschichte lesen

Kapitel2 Teaser

 2 - Der Cowboy mit der Aloe

Um uns herum hatten wir 3 Nachbarn mit ihren Fincas. Einer würde unser Leben verändern: Jim Marsh...

Geschichte lesen

Kapitel3 Teaser

3 - Der Aloverose auf der Spur

Damals hatte noch niemand eine Idee, wie die Qualität der Aloe Vera zu bestimmen war - mit Ausnahme von Dr. Bernd Diehl aus Köln...

Geschichte lesen

Kapitel4 Teaser

 4 - Qualität kommt von Qual

Zeit ist eines der großen Geheimnisse verantwortungsvoller Landwirtschaft. In dieser Zeit wachsen leider auch Probleme mit heran...

Geschichte lesen

Kapitel5 Teaser

5 - Zahlenkosmetik

1994: Jetzt konnten wir der kosmetischen Industrie unseren kostbaren Rohstoff anbieten. Glaubten wir…

Geschichte lesen

Kapitel6 Teaser

 6 - Wahre Aloe

Was wir jetzt definitiv wussten: dass wir nicht werden wollten wie die meisten Aloe Vera Kosmetikhersteller damals...

Geschichte lesen

Kapitel7 Teaser

7 - Wie kommt das Produkt ins Regal?

Es gab eine Rezeptur, es gab die ersten Produkte, jetzt brauchten wir Kunden...

Geschichte lesen

Kapitel8 Teaser

 8 - Unter den Wurzeln wächst ein Labor

Jetzt waren wir also eine Firma, die auch im Handel gelistet war, langsam aber sicher an Bekanntheit gewann, fast hätte ich gesagt, alles lief nach Plan...

Geschichte lesen

Kapitel9 Teaser

9 - Alles ist Xingu

Es schien Zufall zu sein, der meinen Mann das erste Mal nach Brasilien brachte, aber es fügte sich schon auch in ein bekanntes Muster ein...

Geschichte lesen

Hinweis Teaser

 10 - Erscheint im Oktober

Hier können Sie im Oktober die zehnte Geschichte lesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok