Die Verarbeitung Ihres Aloe Vera Pflanzenblattes

Aloe Vera erntefrisch

Aloe Vera Pflanzenblatt

In unserem Onlineshop können Sie frische Aloe Vera Pflanzenblätter für die Anwendung von innen und außen bestellen. Die von Hand geernteten Blätter kommen direkt von unserer Finca in Andalusien. Voll gespeicherter Sonne, Vitalität und Feuchtigkeit sind sie eine Wohltat für Ihre Haut und Ihren Körper.

Die unten stehende Anleitung zur Verarbeitung des Aloe Vera Blattes finden Sie auch hier als pdf.

Das Aloe Vera Pflanzenblatt filetieren - so geht´s

Aloe Vera 1

Schritt 1

Sie brauchen ein scharfes Messer und ein sauberes Brett sowie bei Bedarf klares Wasser oder Küchenkrepp zum Abwaschen des gelblich austretenden Aloin.

Legen Sie das Blatt flach auf ein Brett und schneiden Sie vom unteren, breiten Ende ca. 2 - 3 cm mit dem Messer ab. Legen Sie dieses Stück beiseite. Sie können das Gelfilet mit einem Löffel herausschälen und für eine spätere Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

Aloe Vera 2

Schritt 2

Schneiden Sie nun noch einmal eine ca. 1 - 3 cm breite Scheibe vom Blatt ab. Hiervon entfernen Sie beide dornigen Außenkanten mit dem Messer (ca. 1 cm).     

Bei jedem Schnitt des Blattes kann Aloin, eine gelbliche Flüssigkeit, unterhalb des Blattgrüns austreten. Das Aloin, das für die innere und äußere Anwendung nicht geeignet ist, können Sie einfach durch Abwaschen der Blattscheiben mit klarem Wasser entfernen oder mit einem Küchenpapier aufnehmen, um Flecken in der Kleidung zu vermeiden.

Aloe Vera 3

Schritt 3

Jetzt teilen Sie die Blattscheibe in der Mitte. So erhalten Sie zwei Stücke: Auf der einen Seite befindet sich jeweils die Blattschale, auf der anderen das reine Gelfilet. Für die äußere Anwendung können Sie nun an der festen Blatthaut anfassen und das Gel z.B. sanft über die Gesichtshaut gleiten lassen.

Tipp Die Schnittstelle wird in der Anwendung wieder frisch, wenn Sie eine feine Gel-Scheibe abschneiden.

Aloe Vera 4

Schritt 4

Wenn Sie das reine Gelfilet verzehren möchten, entfernen Sie die gesamte grüne Blatthaut. So können Sie das durchsichtige Blattfilet in Smoothies, Salaten, Desserts oder kalten und warmen Mixgetränken genießen – lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf.

Tipp Das Gelfilet lässt sich problemlos portionsweise einfrieren. So haben Sie es jederzeit vorrätig.

Lagerung

Sie können das Aloe Vera Blatt ca. 3 bis 4 Wochen bei Zimmertemperatur aufbewahren. Angeschnitten sollte es kühl, z.B. im Gemüsefach Ihres Kühlschranks, gelagert werden. Die Schnittstelle wickeln Sie am besten mit Frischhaltefolie oder Küchenpapier ein.

Das könnte Sie auch interessieren

santaverde finca

Hinter den Kulissen: Die Santaverde Finca

In Andalusien wachsen unsere Aloe Vera Pflanzen 3-4 Jahre, bis einzelne Blätter von Hand geerntet werden.

Finca entdecken

Aloe Vera Pflanze

Pflanzenwissen Aloe Vera

Die feuchtigkeitsspendende und regenerierende Kraft der Aloe Vera ist seit Jahrtausenden bekannt.

Mehr zur Aloe Vera

aloepur

aloepur

Entdecken Sie den 100% reinen Aloe Vera Direktsaft aus eigenem kontrolliert biologischen Anbau.

Zum Shop